Geburtstagsblumen

Ein Gutschein zum Shoppen sollte verpackt werden. Irgendwie hatte ich Lust mal wieder ein bisschen zu colorieren, daher habe ich das Set „Geburtstagsblumen“ genommen und ein bisschen mit Glutrot und Wasabigrün coloriert. Übung macht den Meister, also sollte ich mir wohl in nächster Zeit mehr Aufgaben bzw. Ideen damit holen. Es ist auf jeden Fall noch ausbaufähig *lach*. Erstmal gibt es aber für euch die Bilder:

Advertisements

Blog Hop: Farbchallenge

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es wieder einen Blog Hop vom Team Scraphexe. Dieses mal war die Vorgabe nicht das Thema, sondern die Farben. Wir mussten also etwas mit den Farben Himmelblau, Petrol und Kupfer gestalten. Melanie hat euch ihr Projekt schon gezeigt, jetzt zeige ich euch meins:

img_0431Ich habe mich für das Set „Wintermedaillons“ entschieden. Das ist das erste Set gewesen, dass mir sofort ins Auge gestochen ist im Katalog. Es ist zwar im Thema Herbst-/Winter, kann aber auch für Hochzeit oder Geburtstag, wie in meinem Fall, genutzt werden. Auch Kupfer finde ich super, obwohl es immer ein bisschen mehr Aufwand ist mit dem Embossen, kommt es super raus und auch meine Kundinnen sind begeistert. Der Spruch kommt aus dem Set „Geburtstagsblumen“

So weiter geht es mit Jennie.

Allerliebste Grüße mit dem Set Swirly Bird

Wie angekündigt, diese Woche steht alles im Zeichen vom Set „Swirly Bird“.

IMG_0018Diese Karte hat in Smaragdgrün eine Girlande bekommen und ein paar Blüten in Osterglocke und Wassermelone. Die Blätter sind in Minzmakrone. Der Spruch kommt aus dem Set „Geburtstagsblumen“.  Ich hatte ja schon am Dienstag geschrieben, dass das Set wirklich vielseitig ist. Findet ihr nicht auch? Man kann sogar ein Schiff und Drachen damit werkeln. Muss ich euch mal bei Gelegenheit zeigen ^^

Alles Gute mit den Swirls

Alles Gute! Irgendjemand hat sicher heute Geburtstag ^^

Diese Woche steht mein Blog im Zeichen des Sets „Swirly Bird“. Ich glaube das Set ist das erste gewesen, welches ich von dem neuen Katalog gesehen habe. Spurlos ist es bei keinem vorbei gekommen, bei mir auch nicht, wie ihr sehen könnt 🙂
Sooo viele schöne Möglichkeiten mit dem Set und auch den dazu passenden Framelits gibt es! Ihr werdet es also in der nächsten Zeit sicherlich öfter bei mir sehen ^^

IMG_0023Heute machen die Swirls den Anfang. Sie sind in den neuen Farben Pfirsich pur, zarte Pflaume und Flamingorot. Smaragdgrüne Blätter sind ein zusätzlicher Farbtupfer. Die Basiskarte ist in Pfirsich pur. Noch ein kleines „Alles Gute“ aus dem Set „Geburtstagsblumen“ und schon ist die Karte fertig 🙂

Geburtstag mit Botanical Blooms

IIMG_2931ch habe eine Kundin, eine Kollegin meiner Mutter, die immer für Weihnachten und Ostern Karten bestellt. Sie lässt mir immer die künstlerische Freiheit was ich für sie zaubere, was ich ihr sehr hoch anrechne – meiner Meinung nach gibt es nichts Besseres für eine Basteltante wie mich ^^
Vor kurzem hatte sie Geburtstag und ich wollte ihr eine Freude machen mit einer eigenen Karte. Die zeige ich euch heute.

Ich habe mit dem Set „Botanical Blooms“ experimentiert, da es ein sehr schönes Set ist, aber irgendwie viel zu wenig bei mir im Einsatz ist. Farblich sollte es bunt werden: Melonensorbet, Grasgrün und dazu Curry-Gelb und Flüsterweiß. Der Spruch kommt aus dem Set „Geburtstagsblumen“.

Laut meiner Mama, die ihr die Karte überreicht hatte, war sie sehr gerührt und hat sich total gefreut. Da geht einem doch das Herz auf! Apropos Geburtstag: habt ihr schon bei meinen Blog Candy mit gemacht? 😉

Blog Hop: Etwas kleines für einen lieben Menschen

Heute ist wieder Blog Hop Time vom Team Scraphexe. Das Thema dazu ist „Etwas Kleines für einen lieben Menschen“. Danke an Indina für die Weiterleitung an mich.

IMG_2793Mein kleines Geschenk wird wohl so ähnlich im Mai auf einer Hochzeit landen. Es soll als Tischkärtchen und kleines Give Away dienen. In die Pillow Box, so heißt die Verpackung, werden Mandeln gefüllt. Ich habe hier eine Pillow Box nach Anleitung im Internet gemacht, dafür gibt es auch ein Framelit, das ich aber nicht besitze und auch nicht so schön finde, da es quadratisch ist. Das Set „Geburtstagsblumen“ wurde hier zur Verschönerung verwendet. Ein bisschen Glitzer mit dem Wink of Stella macht die Blume plastischer, die übrigens mit Mandarinorange coloriert ist.

Wie das genaue Ergebnis für die Hochzeit aussehen wird, werde ich euch natürlich zeigen 🙂

So hier geht es jetzt weiter mit Jennie. Viel Spaß beim Hüpfen ^^