Blog Hop: Jahreskatalog 2017-2018

Banner_BlogHop_0517

Ihr seid sicher schon alle ganz aufgeregt und freut Euch auf den neuen Stampin Up Katalog, der ab Donnerstag offiziell gilt. Wir Demos konnten vorab schon einen Blick rein werfen und es sind wieder tolle neue Stempel-Sets dabei. Damit ihr einen kleinen Einblick bekommt, gibt es heute einen Blog Hop zum neuen Jahreskatalog. Danke an Indina fürs weiterleiten.

IMG_2161Ich habe mich bewusst für das neue Gastgeberinnen- Set entschieden, in Kombination mit den neuen InColors. Es trifft „Tranquil Tulips“ auf Sommerbeere und Limette. Das Kärtchen ist sehr klein, kann also gut auch mal auf ein Geschenk gelegt werden.

Wie ihr vielleicht auch schon gesehen habt, haben wir in unseren heutigen Blog Hop eine Verlosung für euch eingebaut – das Blogbanner verrät es ja auch schon. Sicher seit ihr neugierig, wie es funktioniert. In jedem Beitrag findet ihr einen Lösungsbuchstaben versteckt, es lohnt sich also, wirklich keinen Blog auszulassen 🙂
Zusätzlich gibt es auf ein paar Blogs einen Tipp zur Lösung zu finden. Mit diesen Hinweisen und den Lösungsbuchstaben findet ihr bestimmt die Lösung. Diese Lösung kommentiert ihr unter einem der Blog-Hop-Beiträge vom heutigen Tage. Bis zum 31.05.2017, 20 Uhr habt ihr Zeit für die Abgabe des Lösungsvorschlages. Unter allen richtigen Antworten verlosen wir 3 Gewinne: 1x das Produktpaket „Gänseblümchen“ und 2x ein Überraschungspäckle „Neue Farben“. Teammitglieder des Teams Scraphexe dürfen nicht an der Verlosung teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Weiter geht es also bei Jennie.

Advertisements

Blog Hop: Match the Sketch

Banner_BlogHop_0317Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team Scraphexe. Danke auch an Indina für die Weiterleitung.

Dieses mal hat sich Anke einen Match the Sketch ausgedacht, welchen ihr im folgenden Bild seht.Sketch_03_2017

Ich habe ihn so umgesetzt:

IMG_1092Da die letzen Wochen der InColors von 2015-2017 angebrochen sind, wollte ich sie gebührend verabschieden und habe daher die Farben Taupe und Melonensorbet nochmal auf einer Karte verewigt. Auch das Designpapier „Bunte Party“, welches aus vielen der InColors besteht, habe ich auf die Karte gepackt. Das Stempelset „Swirly Bird“ und „Perfekt verpackt“ durften auch nicht fehlen, genauso wie das SAB Set „Delicate Details“, welches weiß auf Melonensorbet embosst wurde und sich diesen Monat schon verabschiedet. Lauter Verabschiedungen finden sich auf der Karte, auch wenn der Anlass eher eine nette Geste ist.

Mit dieser bunten Karte verabschiede ich euch für heute und wünsche viel Spaß bei Tanja.

Blog Hop: Frühjahr-/Sommerkatalog

banner_bloghop_fsk2016Hallo ihr Lieben und herzlich willkommen zu einem neuen und auch dem letzten Blog Hop vom Team Scraphexe für dieses Jahr. Ihr kommt gerade von Tanja und habt sicherlich schon schöne Inspirationen rund um den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog erhalten. Ich zeige euch eine kleine Karte, die ich meinen lieben Kundinnen mit dem neuen Katalog mitgeschickt habe.

Es ist entstanden aus einem Stück Glutrot, welches ich mit den neuen Thinlits Formen Fensterschachtel ausgestanzt habe. Hinterlegt ist es mit einem Stück Diamantengleisen. Innen ist ein großes Danke in Glutrot abgestempelt, welches aus dem Set „Fenster zum Glück“ und passend zu den Thinlits zu haben ist. Es gibt von Stampin Up dazu auch ein Angebot, welches ich an eurer Stelle auf jeden Fall in Anspruch nehmen würde 🙂
Mit dem Danke möchte ich auch euch, meinen lieben Leserinnen und Lesern danken, dass ihr immer wieder bei mir vorbei gekommen seit und es zukünftig auch immer weiter tut 🙂 Ich wünsche euch nun weiterhin viel Spaß bei Jennie und auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Vielen Dank… für alles

IMG_0010Ihr Lieben, ich kränkele diese Woche in bisschen, daher gibt es schnell eine kleine Dankeskarte von mir heute. Auch als Dank dafür, dass ihr meinen Blog lest!
Entstanden ist sie auf Basis von Smaragdgrün mit Balken aus dem Set „Bannerweise Grüße“ ebenso in Smaragdgrün. Einen kleinen Farbtupfer bietet ein Stück Pfirsich Pur, dann kommt Vanille und die Blüte, gestanzt mit der Stanze Blütenmedaillon. Diese ist aus dem Designpapier „Kunterbunt“. Noch mit der Bannerduostanze ein Banner flink ausgestanzt und schon ist die Karte fertig. Ein kleines Schleifchen rundet das ganze ab.