Weihnachts-Workshop Nummer 1 :-)

Am Wochenende hatte ich den ersten von zwei Workshops dieses Jahr zum Thema Weihnachten. Die Damen durften eine Verpackung und zwei Tags basteln.

Die Verpackung habe ich bei Stempelmami das erste Mal gesehen. Mir hat sie auf Anhieb so gut gefallen, dass ich sie für meinen Workshop genutzt habe. Ich habe zwar für eine Pillow Box ein Falzbrett von aus Amerika, doch die Schatel ist noch interessanter, da sie nach innen geknickt wird.

Hier könnt ihr das Bild sehen:

Wie auch in dem Original sind die Farben Himmelblau, Zarte Pflaume und Espresso sowie die Sets „Glockenläuten“ und „Drauf und Dran“ zum Einsatz gekommen.

Für die Tags habe ich echt viel im Netz gesucht und bin dann nach vielen Ideen auf diese Ideen gekommen:img_0578

Die Farben Himmelblau, zarte Pflaume und Espresso ziehen sich durch die kompletten Projekte, genauso wie die Stempelsets „Glockenläuten“ und „Drauf und Dran“. Wer aufgepasst hat, wird zwei ungewöhnliche Sachen bemerkt haben: 1. auf dem Linken Tag ist das besondere Designpapier Eisfantasie mit Zarte Pflaume und einem Schwamm eingefärbt worden und 2. die Sternenbordüre auf dem rechten Tag gibt es nicht bei SU. Ja ich bekenne mich schuldig: manchmal bediene ich mich auch anderer Hersteller, gerade wenn SU so etwas nicht bietet.

So ein Bild hab ich noch von den werkelnden Mädels 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s