Gutscheinverpackung

Eine sehr liebe Kollegin hatte letztens Geburtstag und wir hatten uns dafür entschieden ihr einen Gutschein zu schenken. Da man aktuell immer mehr Scheck-Karten kaufen kann, musste eine Verpackung her für die Karte. Ich habe etwas im Netz gesucht und diese hier gefunden:

Ich hoffe ihr könnt auf den Bildern sehen, wie die Karte gemacht ist. Als Basis diente Elfenbein und wurde verziert mit Designpapier aus dem Blog „Meine Party“. Der Stempel, der zum Einsatz kam, ist der „Stylized Birthday“ Stempel. Noch eine Blüte mit der Big Shot in Wassermelone und Curry-Gelb ausgestanz und etwas verziert und fertig ist die Karte. Damit der Deckel besser hält, habe ich noch ein Band drumrum gewickelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s