Geburtstagskalender – Teil 1

IMG_0371Im Frühjahr- Sommerkatalog gibt es dieses Jahr etwas ganz Besonderes: einen Geburtstagskalender zum selber gestalten, bekannt unter dem Setnamen „Kalenderkunst“.

Um hier schöne Hintergründe passend zu den jeweiligen Monaten zu zaubern, hat Stampin‘ Up eigens ein komplettes Set an Stempeln im Programm, die dafür genutzt werden können. Ich persönlich finde das Set super, denn es kann auch für andere Projekte verwendet werden. Der Kalender wird zusätzlich in einer schönen Box geliefert und erhält alles Mögliche an kleinen und großen Dekosachen, um ihn noch individueller zu gestalten.

Den ersten Teil, Januar bis März, könnt ihr auf dem obigen Bild sehen. In den nächsten Tagen werde ich euch nach und nach meine Version des Geburtstagskalenders vorstellen. Natürlich sind hier keine Grenzen gesetzt, was die Umsetzung und Gestaltung angeht.

Wenn auch ihr Lust auf einen Nachmittag voller Stempelkissen und Stempelsets habt, dann meldet euch bei mir und wir machen einen gemeinsamen Workshop bei euch zu Hause – gerne auch für die Gestaltung eures eigenes Geburtstagskalenders.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s